Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Mini-Rezi zu „Alea Aquarius- Die Wellen der Zeit“

Also, in „Alea Aquarius“ geht es um Alea, die Elvarion der letzten Generation, deren Aufgabe es ist, gegen Doktor Orion, der Aleas Volk, die Meermenschen, durch ein Virus ausgelöscht hat, zu kämpfen. Unterstützung kriegt sie von den überlebden Meerkindern und der „Alpha Cru“, ihren Freunden.Soweit, so gut. Ich hoffe, irgendwer hat kapiert, worum es geht,„Mini-Rezi zu „Alea Aquarius- Die Wellen der Zeit““ weiterlesen

Werbung

Rezension zu „Der dunkelste aller Zauber“

Inhalt:Elisabeth ist in einer Bibliothek zwischen magischen Büchern, den Grimoires, groß geworden. Von klein auf hat sie gelernt, dass Zauberer böse sind. Als das gefährlichste Grimoire ausbricht, wird Elisabeth die Schuld daran gegeben. Doch um die Verschwörung aufzudecken, braucht sie die Hilfe des Zauberers Nathaniel und seinem Diener Silas, einem Dämon. Bald muss sie jedoch„Rezension zu „Der dunkelste aller Zauber““ weiterlesen

Rezension zu „Lioness“

Inhalt:Bis zu dem Tag, an dem ihre Geschwister getötet werden, lebte Borka bei ihren Löwen im Wald. Ihre „richtigen“ Eltern kennt sie nicht. Doch auch ihre Eltern werden gefangen genommen und Borka geht zum ersten Mal in ihrem Leben in eine Stadt. Dort erfährt sie Schreckliches: Bei jeder Krönung muss der Prinz gegen einen weißen„Rezension zu „Lioness““ weiterlesen

Rezension zu „Die Jaguargöttin“

Inhalt:Seit Generationen lässt sich Kitanas Familie als Gottheit verehren, so wie viele andere Wandler im Königreich Elámon, das mitten im Dschungel von Südamerika liegt. Kitana führt ein sehr sorgloses Leben, doch dank von Gier getriebene Menschen müssen sie und ihre Familie in den Dschungel fliehen, wo ein junger Panther ihnen hilft. Er heißt Ecco und„Rezension zu „Die Jaguargöttin““ weiterlesen

Rezension zu „Vergissmeinicht- Was man bei Licht nicht sehen kann“

Nixi und ich haben per E-Mail das Buch „Vergissmeinnicht“ von Kerstin Gier besprochen. Weil wir zu faul waren, eine ordentliche Rezension zu verfassen, gibt es ein paar Spoiler, auch zum Ende. Wir haben das Buch in Abschnitte eingeteilt und uns dann jeweils darüber ausgetauscht. 1.Abschnitt: Susanna: Quinn ist auf Anhieb sympathisch, er ist locker, macht„Rezension zu „Vergissmeinicht- Was man bei Licht nicht sehen kann““ weiterlesen

Rezension zu „Lindenherz“

Inhalt:Katharina entdeckt in im Haus ihrer Oma Edi einen seltsamen Spiegel, mit dem sie durch die Zeit reisen kann, 824 Jahre, um genau zu sein. Sie landet in einem mittelalterlichen Wald, als sie zum ersten Mal durch den Spiegel stolpert, und trifft dort Johann, der ihr fremd und vertraut zugleich erscheint. Edi ist von Katharinas„Rezension zu „Lindenherz““ weiterlesen

Rezension zu „Elian und Lira- Das wilde Herz der See“

Inhalt:Als Tochter der Meereskönigin muss Lira jedes Jahr einem Prinzen das Herz rauben, doch kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag macht sie etwas, sodass sie den Zorn ihrer Mutter auf sich zieht. Zur Strafe verwandelt die Meereskönigin Lira in einen Menschen. So soll sie das Herz von Prinz Elian rauben.Elian hat keine Lust darauf, einmal den„Rezension zu „Elian und Lira- Das wilde Herz der See““ weiterlesen

Rezension zu „Sturmtochter- Für immer verloren“

Inhalt:Avas Fähigkeiten werden immer stärker. Gleichzeitig tauchen neue Elementare auf der Isle of Skye auf und Ava schafft es nicht, die Kontrolle über ihre Kräfte zu behalten, sodass das Tribunal sie als Gefahr einstuft und sie nun von den Sturmkriegern gejagt wird. Sie flieht, nicht nur vor den Kriegern, sondern auch vor ihren Kräften, die„Rezension zu „Sturmtochter- Für immer verloren““ weiterlesen

Rezension zu „Sturmtochter- Für immer vereint“

Inhalt:Ein Krieg zwischen den Clans steht unmittelbar bevor, ungewöhnlich starke Elementare und eine entfesselte Natur bedrohen Schottland zusätzlich. Als Sturmtochter beschützt Ava das Gebiet des Wasserclans und versucht gleichzeitig, die Intrigen und Machenschaften der anderen Clans zu verstehen. Doch diesmal kann Lance ihr nicht helfen, denn er ist immer noch verschwunden. Meine Bewertung:Das ist definitiv„Rezension zu „Sturmtochter- Für immer vereint““ weiterlesen

Rezension zu „Sturmtochter- Für immer verboten“

Inhalt:Nacht für Nacht jagt Ava Elementare- die Wesen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft Lance (selbstredend unwiderstehlich und geheimnisvoll). Doch Ava weiß nicht, was ihre Mutter und die Elementare mit den fünf mächtigen Clans zu tun haben, die von jeher über Schottland herrschen. Sie entdeckt, dass sie das Wasser beherrscht- und was„Rezension zu „Sturmtochter- Für immer verboten““ weiterlesen